Monatsarchiv: April 2011

Ostern

Worum geht es eigentlich bei Ostern? An Ostern feiern wir den Tod und die Auferstehung Jesu Christi. Wir feiern Jesus Christus den Sohn Gottes, der aus Liebe zu uns furchtbare Leiden auf sich nahm. Wenn Jesus nicht für uns in … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abendmahl, allah, Allgemein, apostolischer Stuhl, Arme, Arzt, Ökumene, Befreiung, Beichte, Bergpredigt, Bibel, Bischof, Bischof von Rom, Bonhoeffer, Brotbrechen, Deutschland, Ehe, Ehelosigkeit, Enthaltsamkeit, Establishment, Eucharistie, Eunuch, Freikirche, Freunde, Frieden, Geld, Gesellschaft, Gesundheit, Glaube, Glück, Häresie, Heilige, Heilige Vater, Heiliger, Heiliger Stuhl, Heiliger Vater, Heilung, Herrenmahl, Hostie, Imam, Islam, Jüngling, Jesus, Jungfrauengeburt, Kapital, Kapitalismus, Karfreitag, Kastration, Keuschheit, Kirche, Kirche Rom's, Kollegium, Koran, Leid, Liebe, Manager, Medina, Mekka, Migranten, Mittelschicht, Mohammed, Moschee, Nachfolge, Nachfolger Petri, Nächstenliebe, Not, Osterfest, Ostern, Papst, Pilgerreise, Politiker, Priester, Priesterweihe, Reichtum, Reinheit, Religion, Rom, Sakramente, Sanctam, Sanftmut, Satan, Sünder, Seligpreisungen, soziale Skala, Sparen, Spießbürger, Staat, Stärke, Stellvertreter Christi, Sure, Taufe, Teufel, Theologie, Trauer, Unam, Unam Sanctam, Vater, Vatikan, Vergebung, Vermögen, Vorstand, Weihe, Weihesakrament, Weisheit, Welteinheitsreligion, Zölibat, Zöllner | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bergpredigt 3

Matthäusevangelium 5, 7: Selig sind die Barmherzigen, denn sie werden Barmherzigkeit erlangen. Aus der Sicht der Heiligen Schrift sind alle Menschen Sünder und bedürfen der Barmherzigkeit Gottes. Wir Menschen (die Gesellschaft, Einzelne, Religiöse, Politiker, Medien, usw.) sehen die Sache jedoch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abendmahl, Allgemein, apostolischer Stuhl, Arme, Arzt, Ökumene, Befreiung, Beichte, Bergpredigt, Bibel, Bischof, Bischof von Rom, Bonhoeffer, Brotbrechen, Deutschland, Ehe, Ehelosigkeit, Enthaltsamkeit, Establishment, Eucharistie, Eunuch, Freikirche, Freunde, Frieden, Geld, Gesellschaft, Gesundheit, Glaube, Glück, Häresie, Heilige, Heilige Vater, Heiliger, Heiliger Stuhl, Heiliger Vater, Heilung, Herrenmahl, Hostie, Jüngling, Jesus, Jungfrauengeburt, Kapital, Kapitalismus, Kastration, Keuschheit, Kirche, Kirche Rom's, Kollegium, Leid, Liebe, Manager, Migranten, Mittelschicht, Nachfolge, Nachfolger Petri, Nächstenliebe, Not, Papst, Politiker, Priester, Priesterweihe, Reichtum, Reinheit, Religion, Rom, Sakramente, Sanctam, Sanftmut, Satan, Sünder, Seligpreisungen, soziale Skala, Sparen, Spießbürger, Staat, Stärke, Stellvertreter Christi, Taufe, Teufel, Theologie, Trauer, Unam, Unam Sanctam, Vater, Vatikan, Vergebung, Vermögen, Vorstand, Weihe, Weihesakrament, Weisheit, Welteinheitsreligion, Zölibat, Zöllner | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen