Monatsarchiv: Januar 2019

Der reiche Mann und der arme Lazarus – Auslegung Lukasevangelium 16, 19-31

Lukas 16, 19-31 19 Es war aber ein reicher Mann, der kleidete sich in Purpur und kostbares Leinen und lebte alle Tage herrlich und in Freuden. 20 Es war aber ein Armer mit Namen Lazarus, der lag vor seiner Tür voll von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Gott hat einen Ekel an katholischen Priestern und evangelischen Pfarrern, weil sie von Zwangsabgaben (Kirchensteuern) leben – Auslegung Lukasevangelium 16, 14-18

Lukas 16, 14-18 14 Das alles hörten die Pharisäer. Die waren geldgierig und spotteten über ihn (Jesus; R. B.). 15 Und er sprach zu ihnen: Ihr seid’s, die ihr euch selbst rechtfertigt vor den Menschen; aber Gott kennt eure Herzen; denn was … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Von der Treue im Geringsten – oder: Geldgier macht aus begabten Predigern Irrlehrer (Ketzer, Häretiker); Auslegung Lukasevangelium 16, 10-13

Lukas 16, 10-13 10 Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu; und wer im Geringsten ungerecht ist, der ist auch im Großen ungerecht. 11 Wenn ihr nun mit dem ungerechten Mammon nicht treu seid, wer wird euch das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das Gleichnis vom untreuen (ungerechten) Verwalter (Lukasevangelium 16, 1-9) – Kurzauslegung

Lukas 16, 1-9 1 Er sprach aber auch zu den Jüngern: Es war ein reicher Mann, der hatte einen Verwalter; der wurde bei ihm beschuldigt, er verschleudere ihm seinen Besitz. 2 Und er ließ ihn rufen und sprach zu ihm: Was höre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen