Monatsarchiv: April 2012

Die Hochzeit zu Kana

Johannesevangelium, Kapitel 2, Verse 1-12 1 Und am dritten Tage war eine Hochzeit in Kana in Galiläa, und die Mutter Jesu war da. 2 Jesus aber und seine Jünger waren auch zur Hochzeit geladen. 3 Und als der Wein ausging, spricht die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Heilung des Sohnes eines königlichen Beamten

Johannesevangelium, Kap. 4, Verse 43-54 43 Aber nach zwei Tagen ging er von dort (Sychar in Samarien) weiter nach Galiläa. 44 Denn er selber, Jesus, bezeugte, dass ein Prophet daheim nichts gilt. 45 Als er nun nach Galiläa kam, nahmen ihn die Galiläer auf, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Auslegung Johannesevang., Kap. 4, Verse 43-54

43 Aber nach zwei Tagen ging er von dort (Sychar in Samarien) weiter nach Galiläa. 44 Denn er selber, Jesus, bezeugte, dass ein Prophet daheim nichts gilt. 45 Als er nun nach Galiläa kam, nahmen ihn die Galiläer auf, die alles gesehen hatten, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Homosexuelle Pfarrer

Anlass zu diesem Artikel ist die gegenwärtige Diskussion über folgendes Thema: Zulassung gleichgeschlechtlicher Paare im Pfarrhaus. Ich möchte voranstellen, daß ich durchaus kein Schwulenhasser bin. Die Homosexualität selber ist jedoch ein Problem in Gottes Augen: 3. Mose 18, 22: Du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Jesus und der Islam

Ich habe diesen Artikel „Jesus und der Islam“ genannt, damit er im Netz überhaupt gefunden wird. Der eigentliche Titel des Artikels ist „Der Glaube an Jesus und die Weltreligionen“ (danach würde wahrscheinlich niemand suchen). Betrachten Sie also hier in diesem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Jesus und die Frau am Brunnen

Johannesevangelium, Kapitel 4, Verse 1-42 1 Als nun Jesus erfuhr, dass den Pharisäern zu Ohren gekommen war, dass er mehr zu Jüngern machte und taufte als Johannes 2 – obwohl Jesus nicht selber taufte, sondern seine Jünger -, 3 verließ er Judäa … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Jesus und die Samariterin

Evangelium nach Johannes, Kapitel 4, Verse 1-42 1 Als nun Jesus erfuhr, dass den Pharisäern zu Ohren gekommen war, dass er mehr zu Jüngern machte und taufte als Johannes 2 – obwohl Jesus nicht selber taufte, sondern seine Jünger -, 3 verließ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Auslegung Johannesevang., Kap. 4, Verse 1-42

1 Als nun Jesus erfuhr, dass den Pharisäern zu Ohren gekommen war, dass er mehr zu Jüngern machte und taufte als Johannes 2 – obwohl Jesus nicht selber taufte, sondern seine Jünger -, 3 verließ er Judäa und ging wieder nach Galiläa. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Auslegung Johannesevang., Kap. 3, Verse 22-36

22 Danach kam Jesus mit seinen Jüngern in das Land Judäa und blieb dort eine Weile mit ihnen und taufte. 23 Johannes aber taufte auch noch in Änon, nahe bei Salim, denn es war da viel Wasser; und sie kamen und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Auslegung Johannesevang., Kap. 3, Verse 1-21

1 Es war aber ein Mensch unter den Pharisäern mit Namen Nikodemus, einer von den Oberen der Juden. 2 Der kam zu Jesus bei Nacht und sprach zu ihm: Meister, wir wissen, du bist ein Lehrer, von Gott gekommen; denn niemand … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare